Wir verwenden Cookies, um eine möglichst sichere und effektive Website für unsere Kunden zu erstellen. Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.”

Vorteile der Wasserstrahlschneidtechnologie

Aufgrund der großen Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit ist die Wasserstrahlschneidtechnologie eine der am schnellstwachsenden Maschinenwerkzeugprozesse in der Welt. Die Einführung dieser Technologie in Ihrem Werk ist mit zahlreichen Vorteilen verbunden.

Vielseitigkeit ist unser bester Trumpf.

Mit einem Abrasiv-Wasserstrahl lassen sich Materialien einer Stärke von 1,5 mm bis mehr als 254 mm sowohl in hohen als auch in niedrigen Volumina schneiden. Ob Sie jeden Tag dieselben Werkstoffe verarbeiten oder Ihre Materialien häufig wechseln müssen, um die Anforderungen Ihrer Kunden zu erfüllen, ist für ein Wasserstrahlschneidsystem von Flow kein Problem. Es erledigt all Ihre Aufgaben.


Ein Wasserstrahl ist das ultimative Maschinenwerkzeug, ganz unabhängig von der Anwendung. Warum: Zusätzlich zu seiner Vielseitigkeit gibt es drei Hauptvorteile des Wasserstrahlschneidens.

Kaltschneidverfahren

Das bedeutet, dass auf die geschnittenen Werkstoffe weder Wärme noch andere Belastungen einwirken.

Seidenglatte Schnittkanten

Das bedeutet, dass Sie das geschnitteneTeil direkt vom Schneidtisch nehmen können, ohne dass eine Nachbearbeitung erforderlich ist.

Minimale Schneidfuge

Dank einer minimalen Schneidfuge und der hohen Präzision, in Kombination mit der Fähigkeit, praktisch alle Materialien schneiden zu können, eröffnen sich mit dieser Technologie unzählige Möglichkeiten.


Typische Industriezweige, welche die Wasserstrahltechnologie verwenden:

Luft- und Raumfahrt

Automobilsektor

Energie

Öl und Gas

Transportindustrie

Landwirtschaft

Architektur

Kunst

Das Schneiden mit Wasserstrahl ist ganz unkompliziert

Mit der Wasserstrahlschneidtechnologie von Flow können Sie eine Vielzahl von Materialien problemlos schneiden. Die Einrichtung und Einspannung lassen sich innerhalb von Minuten bewerkstelligen. Unabhängig von Form, Abmessungen oder Material ist die Arbeit dank unserer benutzerfreundlichen Software ganz unkompliziert. Informieren Sie sich näher über die Flow-Wasserstrahlsoftware

 

Führen Sie Ihre Arbeiten werksintern aus

Übernehmen Sie die Kontrolle und stellen Sie sicher, dass Sie Werkstücke mit optimaler Qualität erhalten und Ihre Aufgaben selbst ausführen können.

Schneiden Sie alle Werkstoffe

Dank der Wasserstrahlschneidtechnologie ist Ihr Betrieb vielseitig und kann alle möglichen Materialien schneiden.

Straffen Sie Ihren Prozess

Mit der Wasserstrahlschneidtechnologie lassen sich Arbeiten dank kurzer Programmierungs- und Maschineneinrichtungszeiten extrem schnell ausführen.

Genauigkeit

Ein präzises Wasserstrahlschneidsystem beginnt bei der Stabilität des Tischs und führt bis hin zur Steuerung des Systems. Informieren Sie sich näher über Genauigkeitsmerkmale von Werkstücken

 

Wasserstrahlschneidsysteme von Flow können Werkstücke mit sehr engen Toleranzwerten produzieren. Einige Systeme können Werkstücke mit einer Toleranz von 0,025 mm herstellen. Beim Wasserstrahlschneiden liegen die typischen Werkstücktoleranzen zwischen 0,076 und 0,127 mm. Bei Materialien mit einer Stärke von mehr als 25,4 mm produzieren die Maschinen Teile von 0,12 bis 2,5 mm.

Die Toleranzwerte sind je nach Hersteller sehr unterschiedlich. Dabei spielen Unterschiede zwischen Technologien, z. B. Steuerungselemente, sowie die Maschinenkonstruktion eine große Rolle.

Vorteile für die Umwelt

Wasserstrahlschneiden ist ein Kaltschneidprozess, bei dem keine Schlacke produziert wird und damit auch kein Schlacke-Abfall – ein unerwünschtes Nebenprodukt von Plasma- und Laserschneidprozessen.

Außerdem sind Granate, die beim Abrasivschneiden verwendet werden, sowie das Wasser recycelbar.